Alle News & PresseMitteilungen  Beliebteste News & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-247.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-24/7.de: News im und um's Internet 

Seiten-Suche:  
 Internet-News-24/7.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden Heute wurden bereits 45 neue Artikel veröffentlicht !  
Interessante neue
aktuelle Web-Tipps

@ I4-N-247.de:
Copyright: Rameder
Mit der Rameder-Anhängerkupplung wird der neue FIAT 500X zu einem ...
DVDFab Spring Break Aktion
Die DVDFab Spring Break Aktion 2015 - bis zu 40% Rabatt
Foto: screenshot ciao-bella-fans.de.
Ciao Bella Fans - eine Homepage zu Ciao Bella und zur Rockmusik!
Kreuzfahrt News & Kreuzfahrt Infos @ Kreuzfahrten-247.de!
Kreuzfahrt News & Kreuzfahrt Infos @ Kreuzfahrten-247.de!
Tickets Konzertkarten Eintrittskarten - Foto: Die Kultband TÄNZCHENTEE steht bei >> Christmas Rocks! << in Magdeburg auf der Bühne.
Ein vorweihnachtliches Erlebnis im Kreise der Kollegen: 'Christmas ...
Online & Internet News ! Internet News Rubriken
Weitere PresseMitteilungen  Auto & Verkehr
Weitere PresseMitteilungen  Bildung & Wissenschaft
Weitere PresseMitteilungen  Computer & Software
Weitere PresseMitteilungen  Einkauf & Shopping
Weitere PresseMitteilungen  Energie & Umwelt
Weitere PresseMitteilungen  Ernährung & Gesundheit
Weitere PresseMitteilungen  Freizeit & Hobby
Weitere PresseMitteilungen  Heim, Garten & Wohnen
Weitere PresseMitteilungen  Immobilien & Wirtschaft
Weitere PresseMitteilungen  Internet & Medien
Weitere PresseMitteilungen  Kunst & Kultur
Weitere PresseMitteilungen  Liebe & Erotik
Weitere PresseMitteilungen  Marktforschung & Werbung
Weitere PresseMitteilungen  Mode & Livestyle
Weitere PresseMitteilungen  Politik & Gesellschaft
Weitere PresseMitteilungen  Produkt-Neuheiten
Weitere PresseMitteilungen  Recht & Gesetz
Weitere PresseMitteilungen  Reisen & Touristik
Weitere PresseMitteilungen  Sport & Wettbewerb
Weitere PresseMitteilungen  Technik & Technologie

Online & Internet News ! Online Werbung

Online & Internet News ! Infos @ Internet-News-24/7
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-24/7.de Top10
- Suche @ Internet-News-24/7.de

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Autoren
- Internet-News-24/7 Mitglieder
- Internet-News-24/7 Gästebuch
- Internet-News-24/7 AGB
- Internet-News-24/7 FAQ/ Hilfe
- Internet-News-24/7 Statistiken
- Internet-News-24/7 Impressum

Online & Internet News ! Who's Online
Zur Zeit sind 69 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online & Internet News ! Seiten - Infos
Internet-News-247.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:11.141
Internet-News-247.de - Autoren!  Autoren:179
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:116.841
Internet-News-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:7

Online & Internet News ! OnkelSeosErbe SEO Contest
http://onkelseoserbe.complex-berlin.de

Online & Internet News ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-24/7.de: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

IfKom im Gespräch zum Thema Digitale Bildung mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen

Geschrieben von connektar, veröffentlicht am Montag, dem 13. November 2017 von Internet-News-247

PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
IfKom begrüßen Digitalpakt für Deutschland im globalen Wettbewerb. Medienkompetenz, insb. auch zur kritischen Reflexion digitaler Inhalte muss im Curriculum von Schulen und Hochschulen enthalten sein.

Kürzlich trafen sich die IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen, Prof. Dr. Ada Pellert, zum Thema Digitale Bildung.

Die Digitalisierung führt zu einer allseits vernetzten und vermehrt automatisierten Welt, bei der die einzelnen Maschinen und Anlagensysteme über die Internetplattform miteinander kommunizieren. "Für den hochtechnologischen Standort Deutschland brauchen wir gut ausgebildete Köpfe, um global wettbewerbsfähig zu sein", merkte der Bundesvorsitzende der IfKom e. V., Dipl.-Ing. Heinz Leymann, an und fügte hinzu: "dafür brauchen wir hochqualifizierte Fachkräfte und Ingenieure insbesondere in den MINT-Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik".

Prof. Dr. Pellert und die IfKom betrachten die digitale Bildung als eine große Herausforderung auf dem Weg in eine digitale Welt. "Dies betrifft zum einen den Umgang mit der Technik selbst und zum anderen die Vermittlung von Fähigkeiten, mit den Inhalten im Netz kompetent umgehen zu können", wies Prof. Dr. Pellert hin und ergänzte:
"Medienkompetenz, insbesondere auch zur kritischen Reflexion digitaler Inhalte muss im Curriculum von Schulen und Hochschulen enthalten sein".

In diesem Zusammenhang begrüßen die IfKom den Digitalpakt für Deutschland, der im bisherigen Bundesbildungsministerium initiiert wurde. Hemmnisse des Föderalismus sollten dabei überwunden werden. Um im globalen Wettbewerb - insbesondere bei den Hochtechnologie-Produkten - erfolgreich zu sein, braucht Deutschland mehr denn je qualifizierte Ingenieure. Daher sind aus der Sicht der IfKom Führungspositionen verstärkt durch Ingenieure zu besetzen. Grundsätzlich benötigen wir für Ingenieure eine stärker auf Managementaufgaben vorbereitende Ausbildung, um auf ihre späteren Aufgaben vorbereitet zu werden. Folglich ist die Ingenieurkompetenz an Universitäten und Hochschulen zu fördern. Basierend darauf haben die IfKom ein passgenaues Fortbildungsmodul entwickelt. "Dabei wäre es wichtig, wenn insbesondere mittelständische Unternehmen in diesem Prozess nachhaltig noch stärker eingebunden werden. Hierbei könnte ein Ingenieurverband ein Bindeglied sein", fügte Doreen Blume von IfKom hinzu.

Prof. Dr. Pellert wies darauf hin, "dass die Digitalen Initiativen, die bereits erfolgreich in NRW laufen, durch den Digitalpakt einen Extraschub bekommen. Für die Entwicklung neuer Projekte entsteht eine interessante Kooperationsbasis."


Über:

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.
Herr Heinz Leymann
Castroper Str. 157
44357 Dortmund
Deutschland

fon ..: 0231 93699329
web ..: http://www.ifkom.de
email : info@ifkom.de

Die Ingenieure für Kommunikation e. V. (IfKom) sind der Berufsverband von technischen Fach- und Führungskräften in der Kommunikationswirtschaft. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder - Ingenieure und Ingenieurstudenten sowie fördernde Mitglieder - gegenüber Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Der Verband ist offen für Studenten und Absolventen von Studiengängen an Universitäten und Hochschulen aus den Bereichen Telekommunikation und Informationstechnik sowie für fördernde Mitglieder. Der Netzwerkgedanke ist ein tragendes Element der Verbandsarbeit. Gerade ITK-Ingenieure tragen eine hohe Verantwortung für die Gesellschaft, denn sie bestimmen die Branche, die die größten Veränderungsprozesse nach sich zieht. Die IfKom sind Mitglied im Dachverband ZBI - Zentralverband der Ingenieurvereine e. V. Mit über 50.000 Mitgliedern zählt der ZBI zu den größten Ingenieurverbänden in Deutschland.

Die FernUniversität in Hagen versteht sich als moderne europäische Universität und ist Expertin für lebensbegleitendes Lernen; dafür ist sie 1974 gegründet worden. Vier Fakultäten - Kultur und Sozialwissenschaften, Mathematik und Informatik, Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaft - bieten neben grundständigen Bachelor- und Master-Studiengängen auch wissenschaftliche Weiterbildungen an. Möglich ist bei beruflicher Qualifikation auch ein Studium ohne Abitur. Den Grundpfeiler des Studiensystems an der FernUniversität bildet das sogenannte Blended Learning, eine Kombination aus unterschiedlichen Unterrichtsformen und einem großen Anteil digitaler Lernformate. Auf diese Weise lässt sich das Studium problemlos mit einer beruflichen Karriere, Familienzeit oder Ausbildung vereinbaren. Die Zahl spricht für sich: Über 80 Prozent der Studierenden an der FernUniversität stehen bereits im Beruf.


Pressekontakt:

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.
Herr Heinz Leymann
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

fon ..: 0231 93699329
web ..: http://www.ifkom.de
email : info@ifkom.de


Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (connektar) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"IfKom im Gespräch zum Thema Digitale Bildung mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Gesundheit: Antibabypillen unter Thrombose-Verdacht ...

Gesundheit: Antibabypillen unter Thrombose-Verdacht ...
Gesundheit: Zucker - ZDF Zoom - Süß und gefährlich ...

Gesundheit: Zucker - ZDF Zoom - Süß und gefährlich  ...
Gesundheit: Vitamin D Mangel ist gefährlich für die ...

Gesundheit: Vitamin D Mangel ist gefährlich für die ...

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-247.de: Internet-News-247.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

MUSE Konzert Hamburg 2016 / Barclaycard Arena - Teil ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...

Ratzeburg (Schleswig-Holstein) Teil 1 - 15.10.2017


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-247.de: Internet-News-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese News bei Internet-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 IfKom: Absolvent der HfTL erhält IfKom-Preis (connektar, 20.11.2017)
Der Absolvent der HfTL, Hans Christian Rudolph, erhielt den diesjährigen IfKom-Preis für seine hervorragende Bachelorarbeit auf dem Gebiet der Massendatenverarbeitung.

Absolvent der HfTL erhält IfKom-Preis

Hans Christian Rudolph, Absolvent der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL), erhielt in diesem Jahr den IfKom-Preis für seine hervorragende Bachelorarbeit auf dem Gebiet der Massendatenverarbeitung.
In seiner Bachelorarbeit mit dem Titel "Vergleich paralleler Datenverarbeitung in Haskell und C++ anhand eines MapReduce-Szenarios" thematisierte er auf herausragende Weise die Parallelisierbarkeit von Daten ...

 IfKom fordern mehr politisches Engagement beim E-Government (connektar, 14.11.2017)
IfKom e. V. fordert mehr Engagement der Verhandlungspartner zur Digitalisierung der Verwaltungsabläufe in deutschen Behörden im internationalen Vergleich.

Von den Parteien CDU, CSU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ist Einigkeit in der Bedeutung der digitalen Transformation zu vernehmen. Dennoch sind die bisherigen Sondierungsergebnisse zu diesem Themenkomplex eher dürftig. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation
(IfKom e. V.) fordert daher mehr Engagement der Verhandlungspartner. Beispielsweise hinkt die Digitalisierung der Verwaltungsabläufe in deutschen Behörden im internationalen Vergleich ...

 IfKom im Gespräch zum Thema Digitale Bildung mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen (connektar, 13.11.2017)
IfKom begrüßen Digitalpakt für Deutschland im globalen Wettbewerb. Medienkompetenz, insb. auch zur kritischen Reflexion digitaler Inhalte muss im Curriculum von Schulen und Hochschulen enthalten sein.

Kürzlich trafen sich die IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen, Prof. Dr. Ada Pellert, zum Thema Digitale Bildung.

Die Digitalisierung führt zu einer allseits vernetzten und vermehrt automatisierten Welt, bei der die einzelnen Maschinen und Anlagensysteme über die Internetplattform miteinander kommunizieren. "Für den hochtechnologischen Standort Deutschland brauchen wir gu ...

 Führungskompetenz: Arbeits- und berufsvorbereitende Qualifikationen (connektar, 13.11.2017)
Zur Führungskompetenz des Ingenieurs gehört die ethische Verantwortung zur nachhaltigen gesellschaftlichen und politisch-ökonomischen Willensbildung, zu der IfKom ein Fortbildungsmodul entwickelt hat.

Für den globalen Wettbewerb in einer immer stärker werdenden digitalen Welt braucht Deutschland qualifizierte Ingenieure - insbesondere bei den Hochtechnologie-Produkten. Daher sind aus der Sicht der IfKom e. V. Führungspositionen verstärkt durch Ingenieure zu besetzen. Wir brauchen eine stärker auf Managementaufgaben vorbereitende Ausbildung - folglich ist die Ingenieurkompetenz zu fördern. Angehende Ing ...

 IfKom: Daniel Dzibela und Johannes Reschke sind die diesjährigen IfKom-Preisträger an der Ostbayerischen Techn (connektar, 16.10.2017)
An der OTH Regensburg erhielten M.Sc. Johannes Reschke und B.Eng. Daniel Dzibela den IfKom-Preis zur Würdigung ihrer hervorragenden Abschlussarbeiten an der Fakultät Elektro- und Informationstechnik.

An der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) erhielten M.Sc. Johannes Reschke und B.Eng. Daniel Dzibela am 13. Oktober 2017 den IfKom-Preis (IfKom e. V.) für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten an der Fakultät Elektro- und Informationstechnik. Mit diesem Preis werden ausgezeichnete Leistungen von Studierenden auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnik gewürdigt. ...

 IfKom: Ingenieure fordern Vorfahrt für Digitalisierung bei den Koalitionsverhandlungen (connektar, 09.10.2017)
Zu den wichtigsten Handlungsfeldern, die die kommende Regierung mit Priorität Digitalisierung in Angriff nehmen muss, zählen leistungsfähige Breitband-Infrastruktur u. digitale Bildung,fordern IfKom.

Eine leistungsfähige Breitband-Infrastruktur und die digitale Bildung zählen zu den wichtigsten Handlungsfeldern, die die kommende Regierung im Bereich der Digitalisierung mit Priorität in Angriff nehmen muss, fordert der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) anlässlich der Herbsttagung von Bundesvorstand und Verbandsrat in Berlin.

Damit die Menschen flächendeckend, also auc ...

 Hochschule Aschaffenburg wird Fördermitglied der IfKom - Ingenieure für Kommunikation (connektar, 21.09.2017)
Im Rahmen einer Fördermitgliedschaft werden die IfKom und die Hochschule Aschaffenburg interessierende Projekte in der Elektro- und Informationstechnik voranbringen.

Am 20.09.2017 unterzeichnete der Präsident der Hochschule Aschaffenburg, Prof. Dr. Wilfried Diwischek im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung die Vereinbarung zur Fördermitgliedschaft seiner Hochschule im Verband Ingenieure für Kommunikation
(IfKom e. V.).

"Ziel ist es, künftig eng zusammenzuarbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen", unterstrich Präsident Prof. Dr. Diwischek und fügte hinzu "diese Kooperation ...

 IfKom: Digitalisierung im ländlichen Raum (connektar, 12.09.2017)
Reinhold Sendker sicherte 30 Millionen Euro für den Glasfaserausbau im ländlichen Raum im Kreis Warendorf. Gerade die mittelständischen Unternehmen sind auf ein schnelles Internet angewiesen.

Die Digitalisierung des Lebens wird zu radikalen Transformationsprozessen in der Arbeitswelt, in der Produktion und im gesellschaftlichen Leben führen. Am Ende wird die Mensch- Maschine/Roboter Vernetzung stehen, die unser menschliches Zusammenleben fundamental verändert. Diese Bewegung ist unumkehrbar und wird viele Chancen in Wirtschaft und Gesellschaft eröffnen. Gerade für den Mittelstand, der insbesondere im ländlichen Raum sein Zuhause hat, is ...

 IfKom: Digitalisierung im Rahmen von Industrie 4.0 (connektar, 30.08.2017)
IfKom begrüßt das Wahlprogramm der CDU zur Digitalpolitik, den Breitband- u. Glasfaserausbau zu verstärken, die Industrie 4.0 sowie die digitale Bildung sind wichtige Investitionen für die Zukunft.

Das Thema Digitalisierung hat in den Wahlprogrammen der Parteien zur bevorstehenden Bundestagswahl einen höheren Stellenwert als in den vergangenen Wahlperioden. Das Wahlprogramm der CDU zu digitalen Themen war Gegenstand des Gesprächs des Verbandes Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) mit dem Bundestagsabgeordneten Oliver Wittke in Gelsenkirchen. Wittke ist ordentliches Mitglied im Bundestagsausschuss ...

 IfKom: Digitalisierung findet Eingang in die Wahlprogramme der Parteien (connektar, 11.08.2017)
Breitbandausbau, Industrie 4.0 und digitale Bildung finden eine größere Bedeutung in den Wahlprogrammen der Parteien zur bevorstehenden Bundestagswahl. Dies begrüßen die IfKom.

Die Wahlprogramme der Parteien zur bevorstehenden Bundestagswahl enthalten deutlich mehr Aussagen zu den digitalen Themen als in den vergangenen Wahlperioden. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) begrüßt die Befassung der Parteien insbesondere mit den Themen Breitbandausbau, Industrie 4.0 und digitale Bildung. Alle bisher im Bundestag vertretenden Parteien und auch die FDP haben nach Untersuchung des Verband ...

Werbung bei Internet-News-247.de:






IfKom im Gespräch zum Thema Digitale Bildung mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen

 
Online & Internet News ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online & Internet News ! Video Tipp @ Internet-News-247.de
Chinesische Rotbauchunke - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Chinesische Rotbauchunke - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online & Internet News ! Online Werbung

Online & Internet News ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft
· Nachrichten von Internet-News-247


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft:
Agrar-Center.de - rund um Landwirtschaft & Agrarwirtschaft!


Online & Internet News ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online & Internet News ! Online Werbung

Online & Internet News ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-24/7 - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen @ Internet-News-24/7 / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

IfKom im Gespräch zum Thema Digitale Bildung mit der Rektorin der Fernuniversität in Hagen